ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
Mirizzi-Syndrom
Das Mirizzi-Syndrom ist eine Form von Verschlussikterus, bei der der Lebergang durch einen in der Galle oder im Gallengang liegenden Stein versperrt wird. Die Patienten leiden zumeist an einer starken Gelbsucht sowie an den typischen Symptomen einer Cholezystitis. Die Therapie der Wahl besteht in der operativen Entfernung der Gallenblase.