ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
Hartmannstumpf
Ein Hartmannstumpf entsteht, wenn chirurgisch ein Teil des Dickdarms entfernt werden muss. Können die Darmenden nicht sofort wieder verbunden werden, dann verschließt man den unteren Teil zu einem Hartmann-Stumpf und leitet den oberen Teil nach außen auf die Bauchdecke (Stoma). In einer späteren Operation kann dann häufig das Stoma rückverlagert und der Hartmann-Stumpf wieder angeschlossen werden.