ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
Ischämie, lakunäre
Eine lakunäre Ischämie bzw. ein lakunärer Infarkt ist ein kleiner Schlaganfall, der im Gehirn eine Läsion unter 1,5 cm verursacht. Dementsprechend halten sich die Ausfallerscheinungen auch in Grenzen, die Prognose ist im Allgemeinen gut. Ursache für diese Infarkte sind meist Mikroembolien oder hochdruckbedingte Schäden kleinster Hirngefäße.