ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
Anasarka
Als Anasarka bezeichnet man in der Medizin ein Ödem des Unterhautgewebes. Es lagert sich Flüssigkeit in den Weichteilen ein, vor allem am Rücken und im Bereich der Flanken. Die häufigste Ursache für diese Flüssigkeitseinlagerung ist eine Herzinsuffizienz, da hier das im Körper vorhandene Volumen nicht schnell genug weitertransportiert werden kann. Es kommt daher zum Wasseraustritt aus den Gefäßen in das umliegende Gewebe.