ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
Vernichtungsschmerz
Als Vernichtungsschmerz bezeichnet man in der Medizin akut auftretende Schmerzen, die bei den Patienten aufgrund ihrer Stärke zu dem Gefühl der Hilflosigkeit und Todesangst führen können. Erkrankungen, bei denen Vernichtungsschmerzen typischerweise auftreten, sind unter anderem die Lungenembolie, der Herzinfarkt und Nierensteine.
Neben der Behandlung der Ursache steht in diesen Situationen auch immer die Bekämpfung der Schmerzen im Vordergrund, um die Patienten zu beruhigen und schmerzbedingte Symptome wie Herzrasen, Kaltschweißigkeit und Atemnot in den Griff zu bekommen.