ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
Dignität
Dignität bezeichnet in der Medizin eine Eigenschaft von Tumoren. Man unterscheidet hinsichtlich der Dignität benigne (gutartige) und maligne (bösartige) Tumoren. In seltenen Fällen wird auch von semimalignen Tumoren gesprochen. Hiermit werden in der Regel Geschwulste bezeichnet, die keine Metastasen bilden, aber lokal destruierend wachsen.
Die Dignität eines Tumors ist ausschlaggebend für die Therapie desselben.