ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
Spreizfuß
Unter Spreizfuß versteht man das starke Auseinanderweichen der Mittelfußknochen. Grund hierfür ist häufig eine Bindegewebsschwäche. Es resultiert eine Verbreiterung und Verflachung des Vorfußes mit geringem Fußgewölbe. Der Vorfuß ist durchgetreten, es kommt daher häufig zur Schwielenbildung an der Fußsohle. Ein Spreizfuß an sich macht selten Beschwerden, er kann jedoch vor allem in Kombination mit dem Tragen zu enger und spitzer Schuhe eine Schiefstellung der Großzehe (siehe "Großzehenschiefstand") begünstigen, was zahlreiche weitere Beschwerden mit sich bringt.